Socken-Orga: Socke 2

Die Socken-Orga,

die Miranargh bespielt,

bietet ihre zweite Con an:

Socke 2 – die drei Siedler

vom 10.8.-12.8.2018

auf Hof Köhnholz, Bornstein (zwischen Eckernförde und Gettorf)

 

eine Con im mittelalterlichen Fantasysetting

mit viel Plot, jedoch keinem Bedrohungsszenario,

aber so viel Kämpfe, wie ihr wollt…

Du bist unterwegs in Miranargh… Der Tag war lang und umso größer deine Freude, als du vor dir ein Dorf siehst, das ein Gasthaus und eine gute Rast verspricht…

Doch als du näher kommst, vernimmst du Stimmen,

und sie scheinen sich zu streiten…

 

Preise:

SCs (50 Plätze):

Im eigenen Zelt und mit Selbstverpflegung:

  1. Staffel: bis 31.3.2018 – 50,00 €
  2. 1.April 2018: – 80,00 €  😉
  3. ab 2.4.18 – 60,00 €
  4. Conzahler: 65,00 €

Kinder bis 12 Jahre zahlen die Hälfte…

 

NSCs (20 Plätze):

einfache Vollverpflegung und Schlafplatz auf dem noch nicht ausgebautem Dachboden:

25,00 €

 

Im Preis sind ein Festmahl an einem der Tage und ein zusätzliches Dixiklo (zu den bereits vorhandenen 2 festen Toiletten) inbegriffen. Mehr Infos zum Festmahl wird es in den Mails spätestens vier Wochen vor der Con geben.

 

Wir spielen nach DKWDDK, und bei uns kannst du eher den ungewöhnlichen Plot für

Spielfreudige Larper finden.

 

Anmeldung:

Bei Facebook, auf der Socken-Orga Seite Anmeldeformular downloaden, ausfüllen und an:
Sockenorga (at) web.de

schicken…

Unter der Mailadresse kannst du ebenfalls das Anmeldeformular erbitten oder kannst uns auch Fragen und Anregungen schicken,

 

Und das sind wir, die

Socken-Orga

sympathische

Orga

charmanter

kreativer

engagierter

Nordlichter

Ingke, Moritz, Kay und Benni

Einige von uns haben schon mehr Orga-Erfahrung, andere noch nicht so viel. Wir organisieren Cons, weil wir Spaß daran haben, nette Situationen zu schaffen und anderen Spaß und Freude schenken möchten.

Bei uns steht der Spaß im Vordergrund, wir nehmen uns und auch das Liverollenspiel nicht immer bierernst, unsere Gewandungen sind vielleicht manchmal etwas imporvisiert, aber wir sind nicht albern…  😉